basiskompetenzen

Projekt Basiskompetenzen

basiskompetenzen

 

Das Projekt Basiskompetenzen unterstützt im Rahmen von zukunft bringt's Vorschulkinder an der Volksschule Kempten (Allgäu) an der Sutt (Grundschule) in kognitiver, sprachlicher und motorischer Hinsicht. Frau Renate Weixler führt diese Vorbereitungskurse seit vielen Jahren erfolgreich durch.

Inzwischen gibt es zwei Eltern-Kind-Gruppen, die sich jeweils am Dienstag und Freitag treffen, um die Mädchen und Buben auf die bevorstehende Einschulung vorzubereiten und gemeinsam eventuelle Defizite auszugleichen. Die Förderung basiert auf einer aktiven Elternschaft, das heißt, ein Ziel des Projekts ist es, die Eltern in die schulische Arbeit zu integrieren und ihnen so zu zeigen, wie sie ihr Kind auch zu Hause unterstützen können. Dieses Angebot wird äußerst engagiert angenommen.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an den Schulleiter der Volksschule Kempten (Allgäu) an der Sutt (Grundschule), Herrn Tobias Schiele, Telefon 0831/5400920.

1 2
3  
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.