news

Erfahrungsaustausch der "Bildungsregionen in Bayern" im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus

am .

Am 04.05.2018  lud das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus zu einem Erfahrungsaustausch der "Bildungsregionen in Bayern" ein.
Auch dieser Erfahrungsaustausch hatte zum Hauptthema "digitale Bildung". Neben einem Impulsvortrag von Frau Staatssekretärin Carolina Trautner und der Frage "Wie kann die Weiterentwicklung zu einer digitalen Bildungsregion aussehen?", wurden auch ein Fachvortrag zum Thema "digitale Bildung und Fortbildung", sowie Informationen zum "MINT-Netz Bayern" angeboten.

Auch der Erfahrungsaustausch und Platz für Diskussionen sind bei einem solchen Treffen der "Bildungsregionen Bayern" wertvoll und informativ.
Für die Schulen wird es noch interessanter, wenn es um den Sachstand "Förderrichtlinien Masterplan BAYERN DIGITAL II" geht. Hier sollen wohl bis Juli die Förderrichtlinien an die Sachaufwandsträger für Schulen gehen.

18 2 2

zukunft bringt´s Partner